Teilnehmer des „Siemens Graduate Program“ zu Besuch im Geothermiekraftwerk


Am Dienstag, den 7. März besuchten 20 Teilnehmer des „Siemens Graduate Program“ das Geothermiekraftwerk in Unterhaching.


Das „Siemens Graduate Program“ ist ein 2-jähriges internationales Trainee-Programm der Siemens AG. Anfang März fand in München eine Konferenz für alle Teilnehmer dieses Programms statt. In deren Rahmen wurde ein sogenannter „Divison Day“ organisiert, an dem kleineren Teilnehmergruppen durch Besuche von Kundenstandorten im Raum München in Verbindung mit Präsentationen der Siemens AG oder des Kunden die Möglichkeit gegeben wird, die verschiedenen Divisionen der Siemens AG näher kennenzulernen. Natürlich stand hierbei auch ein Besuch im Geothermie-Kraftwerk Unterhaching an. Im Geothermiekraftwerk Unterhaching kam mit der von Siemens errichteten Stromerzeugungsanlage erstmals in Deutschland der Kalina-Kreisprozess zur Anwendung.

Die 20 Teilnehmer aus den Divisionen Power and Gas (PG) sowie Wind Power (WP) und Power Generation Services (PS) wurden vom Geschäftsführer der Geothermie Unterhaching, Wolfgang Geisinger (s. Foto: 2. v.li.) vor Ort in Empfang genommen.  Herr Geisinger, selber über zwei Jahrzehnte für Siemens tätig, informierte über das Geothermie Projekt der Gemeinde Unterhaching und erklärte die Technik des innovativen Kraftwerks zur Wärme- und Stromerzeugung. Die Teilnehmer bekamen hierbei nicht nur einen Einblick in die Verwendung der einzelnen Siemensprodukte am Standort Unterhaching sondern erfuhren auch etwas über die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen.

Nach einer kurzen Führung über das Gelände, folgten noch weitere Präsentationen von Teilnehmern u.a.  über technische Innovationen zur Nutzung von Windkraft.

 


Akuelle Informationen
Archiv der Pressemitteilungen

Suchbegriff eingeben:


MEIST BESUCHTE SEITEN
 Aktuelle Informationen
 Vorteile der Geothermie
 Aktuelle Netzübersicht
 Besichtigungen Geothermieanlage
 Newsletter
 Downloads



BAUSTELLENINFOS
Wöchentlich informieren wir Sie hier über unsere aktuellen & geplanten Baustellen
 Bauzeitenplan



26.09.2018 - Kundenfreundliche Preise für umweltfreundliche Fernwärme

Kundenfreundliche Preise für umweltfreundliche Fernwärme
Fernwärmekunden der Geothermie Unterhaching können sich auch in diesem Jahr über stabile Preise für die umweltfreundliche, regionale Energie freuen.
 mehr

30.07.2018 - Fernwärmenetzausbau 2018 im vollem Gange

Fernwärmenetzausbau 2018 im vollem Gange
Die Arbeiten für den Ausbau des Unterhachinger Fernwärmenetzes starteten planmäßig Mitte April. Aufgrund der guten Witterung wurden bisher alle Bauabschnitte wie z.B. der Ausbau in der Tölzer Straße im Zeitplan fertiggesellt.
 mehr

VOILA_REP_ID=C1257624:002B79D8